UMTS-iPhone: Mysteriöse Lieferung in den USA eingetroffen

In den USA gibt es weiter großen Wirbel um die Einführung des UMTS-iPhones: Die Zeichen für einen Marktstart im Juni verdichten sich dabei immer stärker: Neben einer Urlaubssperre bei AT&T spricht eine mysteriöse Lieferung von 188 Seecontainern, die Apple in die USA importiert hat, nach Meinung von Experten dafür, dass es bereits am 9. Juni zur offiziellen Vorstellung kommt.
vollständigen Artikel Lesen