T-Mobile: Mehr Transparenz bei Erreichen des Datenlimits

Der Mobilfunkanbieter T-Mobile geht künftig mit seinen Volumenlimits in Datentarifen transparenter um. Betroffene Kunden, die ihr monatliches Limit erreicht haben und ab diesem Zeitpunkt nur noch mit GPRS-Geschwindigkeit unterwegs sind, müssen sich künftig nicht mehr über die plötzliche Datenbremse wundern, sondern werden per SMS und auf Wunsch auch per E-Mail über das Erreichen des monatlichen Limits informiert.
vollständigen Artikel Lesen