Social News

mehr Infos zu Social News | News per RSS abonnieren| Neuen Artikel einstellen
maXXim: D-Netz UMTS-Flatrate für 19,95 Euro pro Monat

Einen UMTS Surfstick bietet ab sofort der Mobilfunk-Discounter maXXim. Zusammen mit der UMTS-Flatrate maXXim data für 19,95 Euro pro Monat kann man jederzeit und nahezu überall mobil im Internet surfen. maXXim bietet dabei D-Netz-Qualität und UMTS in HSDPA-Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit pro Sekunde.
Handy-mc.de BILDmobil: UMTS-Surfstick mit Wochen-Flatrate

Bei BILDmobil ist nun ein Prepaid-Surfstick erhältlich. Je nach Bedarf kann man für 30 Minuten, 90 Minuten oder 7 Tage günstig surfen. Das Angebot hat allerdings einen Haken.
Golem.de HTC HD2: Smartphone mit großem kapazitivem Display

Mit dem HD2 hat HTC sein neues Windows-Mobile-Flaggschiff vorgestellt. Das Smartphone ist mit einem 1-GHz-Prozessor sowie 4,3 Zoll großem kapazitivem Touchscreen ausgestattet und läuft mit Windows Mobile 6.5.
Inside-Handy.de MoobiCent: DSL-Flat kostet junge Leute 19,95 Euro im Monat

Der Datentarifanbieter MoobiCent bietet seine mobile DSL-Flatrate im Vodafone-HSPA-Netz ab sofort für alle zwischen 18 und 25jährigen sowie für Studenten bis 30 Jahre vergünstigt an. Statt 29,95 Euro zahlen die jungen Kunden nur noch 19,95 Euro im Monat. Der Vertrag läuft über zwei Jahre und ist danach monatlich kündbar.
Inside-Handy.de Tchibo mobil: Handys für 14 Euro inklusive SIM-Karte

Tchibo hat die Preise für seine älteren Handymodelle stark gesenkt. Derzeit  bietet der Kaffeeröster vier dieser Handys für jeweils 14 Euro inkusive SIM-Karte mit einem Startguthaben über einen Euro an. Der Preis für das Startpaket alleine liegt sonst schon bei 9,95 Euro. Damit kosten die einfachen Einsteiger-Geräte rechnerisch nur noch 3,05 Euro.
Inside-Handy.de Geburtstagsaktion bei Blau.de: 4.444 VIP-Nummern ohne Aufpreis

Der Mobilfunk-Discounter Blau.de feiert vierjähriges Bestehen und vergibt im Zuge seiner Geburtstagsaktion noch bis zum 20.September 4.444 VIP-Nummern ohne Aufpreis. Voraussetzung ist der Kauf eines Blau.de-Starterpakets für 9,90 Euro. Die VIP-Nummern zeichnen sich durch eine besonders leicht zu merkende Zahlenfolge aus.
Golem.de T-Mobile: Doch keine Modemoption für iPhone-Altverträge

Wer ein iPhone mit einem Complete-Tarif der ersten Generation besitzt, erhält doch keine kostenlose Modemoption. Dies erklärte T-Mobile auf Anfrage von Golem.de. Noch vor rund zwei Wochen hatte T-Mobile zugesichert, dass diese Kundengruppe das iPhone ohne Aufpreis als Modem nutzen darf.
Inside-Handy.de Nokia präsentiert sein erstes Netbook

Nokia hat heute morgen sein erstes Netbook präsentiert. Mit dem sogenannten Booklet 3G bewegt sich der finnische Handyhersteller zwischen den gängigen Kommunikations- und Datenverarbeitungsgeräten: klein und damit portabel, dennoch mit den gängigen PC-Funktionen ausgestattet, bietet das Booklet 3G mit UMTS und HSPA auch Konnektivität, die sonst nur bei Smartphones zu finden ist.
Inside-Handy.de Neuer Chef für Sony Ericsson

Bert Nordberg wird neuer Chef des japanisch-schwedischen Joint Ventures Sony Ericsson. Am Montag gab der Konzern den Wechsel in der Führungsspitze für den 15.Oktober 2009 bekannt. Nordberg wird zu diesem Zeitpunkt den 66-jährigen Dick Komiyama ablösen. Ziel ist es über einen Umbau des Konzerns und neue Handymodelle eine Trendwende herbeizuführen - der Handyhersteller hat schon länger mit sinkenden Marktanteilen zu kämpfen.
Handy-mc.de Endlich verfügbar: TomTom-Navigation für das iPhone

Ohne eine große Ankündig war gestern die Navigationslösung von TomTom für das iPhone 3G und 3G S im AppStore zu finden. TomTom gehört zu den beliebtesten Herstellern von Navigationsgeräten, weshalb das App schon lange erwartet wird.