Fonic plant Auslandsgespräche für neun Cent pro Minute

Der Mobilfunkdiscounter Fonic plant seinen Minutenpreis von neun Cent künftig auch für Gespräche ins ausländische Festnetz anzubieten. Dies berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung Online. Der Tarif soll für Gespräche in 50 Länder gelten, darunter auch Kanada und die USA.
vollständigen Artikel Lesen