SunSim

Das Mobilfunk-Discount-Angebot sunsim wird seit 2006 von der toBEmobile GmbH in Düsseldorf betrieben und ist im Netz von E-Plus beheimatet. Dies ist allerdings nicht wie bei einigen anderen Anbietern dieser Kategorie auf direktem Wege der Fall, sondern geschieht über den virtuellen Netzbetreiber Vistream, der wiederum seine Kapazitäten bei E-Plus einkauft.


zur Website von SunSim

Für den Kunden hat das aber keine Folgen, er bestellt seine Prepaid-Karte über die Homepage von Sunsim und aktiviert diese auch dort. Aufladungen und Service sind ebenfalls über diese Anlaufstellte zugänglich, über die Hotline wird für Aufladungen eine Bearbeitungsgebühr fällig.

Tariflich bietet sunsim nur einen Prepaid-Tarif an, selbstverständlich ohne Grundgebühr oder Mindestumsatz, der dafür aber mit vergleichsweise niedrigen Kosten für Gespräche ins und vom Ausland aufwarten kann.
Im Gegensatz zu manch anderem Anbieter, geht dies nur unwesentlich zu Lasten der Inlandsgebühren.