simVoice

Mit simVOICE betreibt die blau Mobilfunk GmbH neben Blauworld einen weiteren Mobilfunktarif aus dem sogenannten Ethnobereich. Hierbei handelt es sich um Angebote, die sich speziell an Kunden mit häufigen Telefonaten ins Ausland richten, also beispielsweise Einwanderer, deren Familien noch in ihrem alten Heimatland leben.

zur Website von simVoice

simVOICE sortiert die über 110 Länder des Portfolios in verschiedene Gruppen, und je nach Land bzw. Gruppe sind dann Gespräche ab 5ct/min ins Ausland möglich. Ein Kritikpunkt gegenüber den meisten dieser Ethnotarife waren bisher die zu hohen Entgelte für SMS und Gespräche in die deutschen Netzte. simVOICE bietet weicht von dieser Praxis ab und bietet sowohl normale Discountpreise für nationale Verbindungen, als auch einen nochmals verbilligten Community-Preis für Verbindungen zwischen simVOICE-Kunden.

Bei der Kalkulation zu berücksichtigen ist allerdings, dass, mit Ausnahme der Community-Verbindungen, für jedes Gespräch eine Verbindungsgebühr erhoben wird.