McSim

McSIM ist ein Mobilfunk-Anbieter, der mit der sprichwörtlichen Sparsamkeit der Schotten für seinen Discount-Tarif wirbt. Betrieben wird das Angebot von der McSIM Mobilfunk GmbH, die jedoch eine 100%-ige Tochter der Drillisch AG ist. Da diese aber ebenso wenig über ein eigenes Netz verfügt, wird das von Vodafone Deutschland genutzt.

McSim zur Website von McSim

McSIM bietet derzeit einen einzigen Tarif an. Dieser bringt, wie für Discounter üblich, keine Mindestvertragslaufzeit, keine Grundgebühr und auch keinen monatlichen Mindestumsatz mit sich, liegt in seiner durchschnittlichen Preisgestaltung aber merklich über den meisten Mitbewerbern. Aufgrund der beiden Flatrate-Optionen ist er dennoch gerade für Vieltelefonierer interessant. Es gibt zum einen die günstigere Flatrate-Variante, die nur Gespräche zu anderen McSIM-Kunden abdeckt, zum anderen die teurere, bei der dann auch Verbindungen ins deutsche Festnetz inklusive sind. SMS-Kosten schließt keine der beiden Flatrates mit ein.
Egal ob mit Flatrate oder ohne, die Abrechnung erfolgt immer monatlich auf Rechnung, eine Prepaid-Aufladung ist damit nicht notwendig.