01051mobile

Der Mobilfunk-Discounter 01051mobile starte im Herbst 2007 im virtuellen Mobilfunknetz vistream, wodurch im Endeffekt das Netz von E-Plus genutzt wird.

zur Website von 01051mobile

Bei dem einzigen Tarif von 01051mobile handelt es sich um einen Discount-Tarif ohne Grundgebühr, Mindestumsatz oder Mindestvertragslaufzeit, allerdings um keinen Einheitstarif. So sind Gespräche ins deutsche Festnetz und zu anderen 01051mobile-Kunden sowie SMS deutlich günstiger als Gespräche in die anderen Mobilfunknetze.

Die Aufladung des Guthabens erfolgt vorzugsweise automatisch bei Unterschreitung eines bestimmten Mindestbetrages per Kreditkarte oder Lastschrifteinzug, wahlweise aber auch manuell. In diesem Fall ist dann zusätzlich noch die Zahlungsmöglichkeit per Überweisung gegeben.

Im März 2008 musste 01051mobile die Einstellung seiner Geschäftsaktivitäten bekannt geben. Seitdem werden die Bestandskunden direkt von vistream betreut und können so ihre SIM-Karte weiterhin nutzen. Neukunden werden im Moment nicht angenommen.