simyo – Günstigere Auslandsgespräche und Flatrate für Vieltelefonierer

Der Mobilfunkdiscounter Simyo präsentiert nun neue Optionen für diejenigen, die auch schon mal ins Ausland telefonieren sowie auch die so genannten Vieltelefonierer. Während man pro Gesprächsminute vorher noch 1,83 Euro zahlte, kostet ein Anruf in das Festnetz von Europa und auch Nordamerika nun nur noch 12 Cent die Minute.

SMS werden mit 13 Cent berechnet. Telefoniert man von Deutschland aus in das Mobilfunknetz eines europäischen oder auch nordamerikanischen Landes, werden pro Minute 29 Cent fällig. Gespräche in alle anderen Länder weltweit kosten dagegen 99 Cent pro Gesprächsminute.

Vieltelefonierer haben bei simyo ab sofort die Möglichkeit, zum Komplettpreis von 14,90 Euro im Monat 30 Tage lang umsonst mit anderen simyo-Kunden sowie auch ins deutsche Festnetz zu telefonieren. Die "Flat simyo & Festnetz“ kann ab dem 10. November 2009 zum 9 Cent Einheitstarif hinzu gebucht werden. Im 9 Cent Einheitstarif telefoniert man in alle deutschen Netze für 9 Cent die Minute, SMS werden ebenfalls mit 9 Cent berechnet. Das Starterpaket kostet derzeit 5,90 Euro, gleichzeitig erhält man ein Startguthaben in Höhe von 3 Euro.

Entscheidet man sich noch bis zum 9. November 2009 dazu, zu simyo zu wechseln, kann man darüber hinaus auch noch von einer 25 Euro Gutschrift profitieren, wenn man eine Rufnummernmitnahme beantragt.