simply: MultiSIM-Lösung für Smartphone-Tarife ohne Laufzeit

Bei Simply geht es mit Vollgas Richtung Sommer und da hat man sich für seine Kunden etwas Besonderes ausgedacht. Die User können bis zu drei SIM-Karten für einen einzigen Smartphone-Tarif ohne Laufzeit nutzen – egal in welchem Netz sie telefonieren.

Mit einem Vertrag mehrere Geräte nutzen. Das geht ab sofort bei simply. Dafür muss man keinen teuren Laufzeitvertrag abschließen, sondern kann auch die Smartphone-Tarife ohne Laufzeit in D-Netz- (UltraCard) und o2-Netz-Qualität (MultiCard) nutzen. In den Tarifen Simply All-in XL und den beiden Allnet-Flats simply Flat XS und simply Flat XM kann man ab sofort bis zu zwei weitere SIM-Karten buchen. Pro Karte werden dabei einmalig 2,95 Euro fällig. Wer auf dieses Angebot zurückgreifen will, muss zusätzlich einmal eine Anschlussgebühr von 4,95 Euro bezahlen. Dafür kann man dann aber auch drei Geräte, egal ob Smartphone oder Tablet, über einen Vertrag nutzen.