Nokia N97 mini mit WM-Vorteil bei mobilcom-debitel

Mobilcom-Debitel bietet das Nokia N97 mini in den Tarifen e@sy M und Vario 150 ab sofort zum Preis von 9,95 Euro an. Darüber hinaus haben diejenigen, die sich zwischen dem 1. April und dem 31. Mai 2010 für das Nokia Smartphone entscheiden die Möglichkeit, für jeden Sieg der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Südafrika satte 15 Euro Gesprächsguthaben zu kassieren.

Das Nokia N97 mini bietet neben der kostenlosen Navigation via Ovi-Karten auch zahlreiche Multimedia- und Office-Anwendungen. Neben einer 5 Megapixelkamera ist auch ein Mediaplayer sowie HSDPA für schnelles Internet und ein TV-Ausgang mit an Bord. Der 8 GB große interne Speicher des Geräts lässt sich anhand einer MicroSD-Karte auf bis zu 24 GB erweitern. Der 8,1 cm große Touchscreen sowie die aufschiebbare QWERTZ-Tastatur ermöglichen eine komfortable Handhabung des Smartphones.

Im Tarif e@sy M beträgt der monatliche Paketpreis 10 Euro und der Mindestumsatz 25 Euro. Gespräche in alle deutschen Netze werden mit 25 Cent die Minute berechnet. Darüber hinaus beinhaltet der Tarif e@sy M auch eine volle Internetflat für die Nutzung des mobilen Internets auf dem Handy. Der Tarif Vario 150 kostet im Monat 9,95 Euro und umfasst wahlweise 150 Freiminuten oder 150 Frei-SMS in einem Gesamtwert von 24,95 Euro monatlich. Einmal im Monat haben Nutzer die Wahl, das Inklusivvolumen von Freiminute in Frei-SMS oder umgekehrt zu tauschen.

Die Angebote findet man ab sofort in den rund 1.000 Mobilcom-Debitel Shops und ca. 6.000 Vertriebsstellen von Mobilcom-debitel, unter www.mobilcom-debitel.de/shopfinder findet man den richtigen Ansprechpartner in der Nähe.

N97 Mini