Nokia C5 ermöglicht optimale Vernetzung

Mit dem C5 präsentiert Nokia nun ein neues Smartphone, welches perfekt auf die soziale Vernetzung und somit auf die Bedürfnisse von jenen Menschen zugeschnitten ist, die oft die Internet-Communities nutzen und sich gerne mit anderen austauschen.

Darüber hinaus ist mit Ovi Karten auch eine weltweite sowie kostenlose Navigation für Autofahrer und auch Fußgänger mit an Bord. Das Gerät liegt nicht nur gut in der Hand sondern verfügt aufgrund seiner Edelstahl-Akzente auch noch über eine schicke Optik. Damit man Freunde und Bekannte schnell und unkompliziert kontaktieren kann, findet sich direkt in der Startansicht eine Liste mit den engsten Kontakten. Auf diese Weise ist man immer auf dem Laufenden, zum Beispiel was mobile Status-Updates bei Facebook und MySpace angeht. Weiterhin ist es anhand von Ovi Karten auch möglich, seinen aktuellen Standort an ausgewählte Personen zu übermitteln.

Darüber hinaus kann man mit Nokia Messaging auch einen bequemen, kostenlosen Service für E-Mail-Konten bei GMX, Web.de, Hotmail, Yahoo!, Google Mail, Ovi Mail und anderen Anbietern nutzen. Da das Tastenfeld des Nokia C5 recht großzügig ausgelegt ist wird die Bedienung und die Texteingabe zum Kinderspiel - auch bei längeren Nachrichten. Außerdem kann man mit dem C5 auch noch zahlreiche Spiele, Zusatzprogramme, Videos und viele weitere Apps nutzen, die es gibt im Ovi Store gibt. Das Nokia C5 ist ab dem zweiten Quartal 2010 zum Preis von voraussichtlich 169 Euro ohne Mobilfunkvertrag erhältlich.

nokia c5