Neu im Vodafone-Netz: Discounter atg MOBILE

 

Im Vodafone-Netz gibt es wieder einen neuen Disocunter, atg MOBILE, der den klassischen 9-Cent-Tarif genauso anbietet, wie diverse Optionen für Telefonate und das Internet. Über die Homepage des Anbieters kann ein Starterpaket inklusive 7,50 Euro Startguthaben bestellt werden. Und bis zum 31. Januar 2015 wird es weitere Aktionen zum Start des Unternehmens geben.

Seit einigen Tagen gibt es einen neuen Anbieter im Vodafone-Netz, den Discounter atg MOBILE. Dort gibt es einen hauseigenen 9-Cent-Tarif, mit dem man im Netz des Düsseldorfer Konzerns telefoniert. Für jede Gesprächsminute in alle deutschen Netze muss man 9 Cent hinblättern. Für eine SMS zahlt man 19 Cent. Für einmalig 9,95 Euro gibt es das Starterpaket mit 7,50 Euro Startguthaben. Da sich wohl heutzutage wohl nur noch die Wenigsten einen Handytarif ohne Internet holen, gibt es natürlich auch zahlreiche Zusatzoptionen. So hat der User die Wahl zwischen zwei verschiedenen Flats: 500 MB für zusätzlich 9,95 Euro im Monat oder gleich 3 GB für 19,95 Euro. In beiden Zusatzoptionen, die jeweils 30 Tage lang gültig sind, surft man mit bis zu 7,2 Mbit/s. Natürlich gibt es auch eine Telefonflatrate, allerdings nur zu anderen atg MOBILE-Usern und ins Vodafone-Netz. Die sogenannte Community-Flat kostet monatlich 4,95 Euro zusätzlich.

Noch bis zum 31. Januar 2015 gibt es bei atg MOBILE auch noch drei weitere Sonderangebote zum Start am Markt. Angebot Nummer Eins: Wer gleich 15 Euro aufbucht, bekommt die Community-Flat kostenlos mit dazu. Zweitens: Wer die Optionen Allnet International 500 und Internet Flat 500 MB gleichzeitig bucht, erhöht sein enthaltenes Datenvolumen von 500 MB auf 1 GB. Mit der Option Allnet International 500 gibt es für 9,95 Euro im Monat die Communityflat zu atg MOBILE und ins deutsche Vodafone-Netz sowie 500 Freiminuten ins deutsche und 19 weitere ausländische Festnetze. Zum Schluss kann man für 9,95 Euro die Option International Smart buchen, die pro 30 Tage 150 Freiminuten in alle Netze der Länder Deutschland, Türkei, Polen, Rumänien, Vietnam, Bulgarien und den Iran beinhaltet und insgesamt 600 MB Datenvolumen bereitstellt. Alle Infos zu all diesen Angeboten gibt es auch noch einmal auf der Homepage des Anbieters.